RiR / Rangieren in Rangiergruppen

      Hallo Timoca,

      RiR läuft so ab, dass du dich mit deinem Fahrzeugfunkgerät oder einem mobilen Endgerät (OPS bzw. TiGr) in ein Rangiergebiet einbuchst. Welches Rangiergebiet wo ist (jeder Bahnhof hat seine eigene Rangiergebietsnummer), findest du in den öRil Zp zur 408.01-09.
      Zusätzlich gibt es ein Rangierfunkteilnehmerverzeichnis, in dem verzeichnet ist, welche Teilnehmer in welchem Rangiergebiet oder ggf. in einer speziellen Gruppe zugeordnet sind.
      So hat z.B. ein Rangierbahnhof z.B. die Rangiergebietsnummer 70227 und jede Lok + Rb sind dort in einer speziellen Gruppe (unabhängige Funkkanäle bei gleichzeitigen geschobenen Rangierfahrten)
      Buchst du dich nun z.B. mit dem Fahrzeugfunkgerät in ein Rangiergebiet ein, gelangst du zuerst in die allgemeine Gruppe "00". Dort kann dich z.B. ein ortsfester Teilnehmer (Fdl, Ww) ansprechen bzw. ein Rb kann dich auffordern, zum Rangieren in eine spezielle Gruppe zu wechseln.

      Das nur als grobe Übersicht. Wieso interessiert dich das?
      Liebe Grüße
      Benjamin