Zusatzlichter an Ks-Signalen

      Zusatzlichter an Ks-Signalen

      Hallo alle,

      ich habe mit einem Kollegen ein interessantes Streitgespräch. Es geht um die Zusatzlichter an Ks-Signalen. Ich zitiere aus der 301:

      Ril 301.0102, Abschnitt 1, Absatz 2:
      Kombinationssignale mit Vorsignalfunktion, die in einem um mehr als 5% verkürzten Abstand des Bremswegs der Strecke vor dem zugehörigen Signal stehen, zeigen bei Signal Ks 1 mit Zs 3v und bei Signal Ks 2 ein weißes Zusatzlicht über dem Signallicht.

      Ril 301.0102. Abschnitt 1, Absatz 3:
      Vorsignalwiederholer zeigen bei Ks 1 mit Zs 3v und bei Ks 2 ein weißes Zusatzlicht unter dem Signallicht.

      Ich schließe aus der Formulierung dass das Zusatzlicht technisch ein- und ausgeschaltet werden kann, denn sonst würde das Zusatzlicht auch beim Signalbild Ks 1 leuchten. Richtig?

      Weiter schließe ich, dass es betrieblich keinen Sinn macht zwei Zusatzlichter zu zeigen, denn ein Vorsignalwiederholer steht immer auch im verkürzten Bremswegabstand. Richtig?

      Jetzt aber die interessantere Frage: Gibt es betrieblich abgeschaltete Ks-Signale mit Kennlicht UND Zusatzlicht? Aufgrund meiner obigen Schlussfolgerung dass die Zusatzlichter technisch abgeschaltet werden können, sollte das eigentlich nicht der Fall sein.

      Im Simulator ist das anscheinend so einzustellen.

      Was sind eure Praxiserfahrungen / Meinungen? Ich habe sowas draußen bisher nicht gesehen.
      Viele Grüße

      Dennis
      Also mir ist noch keine solche Situation begegnet, aber mal ganz logisch gedacht: was sollte das auch für einen Sinn haben? ;)

      Zeigt ein Signal Kennlicht, ist es betrieblich abgeschaltet, d.h. es wird für den eingestellten Fahrweg nicht benötigt und du hast es (aufgrund des Kennlichts) nicht weiter zu beachten:
      Das Kennlicht wird dir ja gezeigt, damit du erkennen kannst, dass das Signal nicht schlicht und einfach erloschen ist.
      Welchen Sinn sollten nun zwei weiße Lichter machen?
      Soll mir das Signal dann sagen "Hey, ich bin gar nicht da, aber ich stehe im verkürzten Bremswegabstand"? :D

      Meine Meinung dazu. Praxiserfahrung fehlt insofern, da auf den von mir befahrenen Strecken solche Konstellationen nicht möglich sind. Vielleicht, weil es keinen Sinn machen würde? :P

      Lasse mich aber gern eines Besseren belehren :)
      Liebe Grüße
      Benjamin
      Benjamin, ich bin ganz Deiner Meinung zum Thema Zusatzlicht + Kennlicht sowie Zusatzlicht + Zusatzlicht. Im Simulatortraining meines Kollegen ließ sich das wohl so schalten. Das würde für mich in der Bedeutung höchstens "zweifelhaftes Signalbild" meinen, insofern könnte man bei falschem Handeln daraus eine BG "basteln" - ich werde mich aber mit dem Kollegen nochmal ausführlich über die Situation unterhalten. Wenn man zwei Wochen vor der Theorieprüfung nix "Besseres" mehr zum Lernen hat sollte das ja eigentlich alles gutgehen :D Hoffentlich. Jedenfalls habe ich am 21. die schriftliche und am 24. die mündliche. Drückt mal die Daumen.
      Viele Grüße

      Dennis
      Hallo,

      KS-Signale stehen, in der Regel, auf durch ESTW-Stellwerke gesteuerten Strecken.

      Falls dir in der Praxis dieses Signalbild (Kenn- + Zusatzlicht) begenen sollte, ist es ein zweifelhaftes Signalbild und die Ursache ist dann in der Regel ein Softwarefehler.

      Die Techniker sagen dann zwar: kann gar nicht sein, gibt es nicht usw.,
      aber ich kann dir aus eigener Erfahrung bestätigen - nix ist unmöglich :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hzol“ ()

      Original von hzol
      Original von Naklua
      Mein DB-Ausbilder hat gesagt das sich KS-Signale im normalen Betrieb gar nicht betrieblich abschalten lassen.


      Das ist definitiv falsch! Auch KS-Signale können im Regelbetrieb betrieblich ausgeschaltet sein (mit Kennlicht)!


      Richtig, z.B. Zwischensignale die zum Asig verkürzt sind zeigen gerne mal Kennlicht, Wutha zB.

      Also die aussage das man ein KS Signal nicht betrieblich abschalten kann ist völliger Blödsinn. Ebenso eine Kombination aus Kennlicht und Zusatzlicht.
      Das sehe ich genauso wie Benjamin.

      Lg
      Sehr geehrte Fahrgäste,

      Herzlich willkommen bei der Bahn
      Wir haben Schlafwagen da kann man schlafen
      wir haben Speisewagen dort kann man speisen
      und wir haben Triebzüge in denn kann man ......