seltener Betrieblicher Fall...

      seltener Betrieblicher Fall...

      Rangieren über Asig - ohne AWB / ra 10:

      folgenden Fall hatte ich vor einigen Monaten zu "bestehen":

      Bausrbeiten im Gleis 1 Bf. Karlsruhe-Durlach, hier Belastungsstopfgang ca. 8 Wochen nach Gleiserneuerung. Ich hatte die undankbare Aufgabe als Lotse für die Stopfmaschine zu fungieren.

      Bf RKDU Gleis 1 - durchgehendes Hgl. aus Richtung Karlsruhe Hbf. Zwischen dem Esig aus Ri. RK und dem Asig RKDU in Richtung RK befindet sich keine Weiche. Am Asig ist ein Formsignal Zs 6 angebracht.

      Die Stopfmaschine musste zur Vollständigen Bearbeitung des umgebauten Abschnittes bis etwa auf die Hälfte zwischen Asig und Esig arbeiten. Ein Signal Ra 10 ist nicht vorhanden.

      Wo ist jetzt der Punkt bis zu dem rangiert werden darf? Ich behaupte zur Vorbeifahrt am Asig bedarf es einem Befehl 11 - Ersatzweise muss hier der Begriff "Einfahrweiche" oder "Signal Ra 10" durch einen anderen ersetzt werden. Der Fdl hat mir einen Befehl verweigert, der Technisch Berechtigte hat mich nach meiner Weigerung die GSM über das Signal zu lassen förmlich kalt gestellt und selbst beim Fdl die Vorbeifahrt am HP0 angefordert - mündliche Zustimmung erhalten, alle zufrieden ausser der Lotse, der ist der Depp vom Dienst. Der zuständige EBL will sich zum Sachverhalt übrigens nicht äussern, ich könnte froh sein das ich die Schicht nicht gesprengt habe - das hätte sonst Konsequenzen für mich gehabt... Gott sei Dank habe ich da nur im Rahmen der Vertretung im Krankheitsfall unter dessen Regie gearbeitet...

      Dieser Beitrag erscheint bewusst hier - wenn ich eure Meinung gehört habe denke ich da an eine Übungsaufgabe (siehe Beitrag "Wiederbelebungsversuch") der dann im Forum für alle online gestellt werden soll... Dann dürfen sich Azubis und Frischlinge sowie alte Hasen mal damit befassen... :)

      Viele Grüße
      Sebastian
      Hallo Sebastian,

      Frage 1 was stand in der Betra?

      Grundsätzlich darf in Bf ohne Ra10 nur bis zur einfahrweiche rangiert werden.
      Es gab mal was mit bis zum Esig der Gegenrichtung. Das muss ich aber nochmal nachschlagen.

      Zur vorbeifahrt am asig als rangierfahrt reicht die mündliche Zustimmung mit Signal bezeichnung.

      Lg Sven
      Sehr geehrte Fahrgäste,

      Herzlich willkommen bei der Bahn
      Wir haben Schlafwagen da kann man schlafen
      wir haben Speisewagen dort kann man speisen
      und wir haben Triebzüge in denn kann man ......