Hallo zusammen, wollte mal eine zeile schreiben ;)

      Ich hab jetzt die hälfte rum, das heißt ich bin jetzt im 5 Montag. Da ich das als Umschulung mache dauert die ganze Ausbildung bei mir nur 9 Monate. Ich denke mal das du dann eine EIB Ausbildung machst.
      Ich drück dir die Daumen für die Zwischenprüfung :thumbsup: .
      Welches Thema habt ihr grade ???
      Allzeit Gute Fahrt :D
      Moin Der [D
      Ja die Ausbildung ist sehr anstrengend. Also nur mit zur Schule gehen wird es sehr schwer, ich muß mich noch zuhause hinsetzten und einen Teil vom Unterricht am Nachmittag noch mal angucken. Zum Glück gibt es bei uns eine Lerngruppe die sich nach dem Unterricht nochmal zusammen setzt und wir uns die Themen nochmal gegenseitig erklären. Was das schöne dabei ist, das der Lehrer noch dabei ist und eingreifen kann bevor wir uns was Falsches merken.
      Was ich dir zur Lernunterstützung empfehlen kann ist das Buch „Grundwissen Bahn“ vom Verlag „Europa-Lehrmittel“


      @Tf on Tour
      Ich hatte letzte Woche PZB Lehrgang und sind grade noch bei dem Thema „Betriebsregeln Züge fahren Regelfall“.
      Vom 03.04 – 07.04 hab ich Mitfahrten auf der Strecke, dafür fahr ich dann nach Bremen :D
      Wann hast du genau deine Zwischenprüfung??
      Allzeit Gute Fahrt :D
      Bremen... da würde ich auch gerne mal hinfahren ^^

      Ja der Betriebsdienst... nicht wirklich einfach. Hab das zum Glück schon hinter mir. Allerdings kommt ende des Jahres noch eine Prüfung wo unter anderem auch Betriebsdienst Sachen abgefragt werden.
      Mal gucken wie das wird X/

      Also die erste Prüfung, HV73 anlegen ( da in der EiB Ausbildung im ersten Lehrjahr der Lehrplan von den Fdl und Tf ja gleich ist ), hab ich schon hinter mir.
      Am Donnerstag kommt dann der schriftliche Teil und ende des Monats dann die Zugprüfung mit Bremsprobe ( laut IHK, eigentlich ja TWB Stufe 3 mit voller Bremsprobe ^^).

      Weißt du schon wann du Prüfungen hast bzw. hast du auch sowas wie eine Zwischenprüfung?
      Allzeit gute Fahrt :)
      Sowas wie eine Zwischenprüfung gibt es bei mir nicht. Ich hatte bis jetzt erst 3 Prüfungen.
      1. ​Bremsprobeberechtigter mit Wagenprüfer
      2. Führerscheinprüfung (Grundlagen) EBA-Prüfung
      3. Rangierbegleiter
      Also so ziemlich alles das was du jetzt in der Zwischenprüfung hast. Ende Mai Anfang Juni hab ich E und V Traktion´s Prüfung.
      Im August hab ich dann meine Abschlussprüfung.

      Wie bereitest du dich auf deine Prüfung vor? Karteikarten sowas meine ich....
      Allzeit Gute Fahrt :D
      Achja E-Traktion... würde ich auch gerne haben. Wir bekommen leider nur die 294...

      Also ich persönlich passe so gut es geht im Unterricht auf und merke mir das meiste einfach. Kurz vor der jeweiligen Prüfung schau ich dann nochmal intensiv in die Unterlagen um das erlernte nochmal aufzufrischen und so schaff ich dann die Prüfungen mit einem zweier Schnitt. :D
      Allzeit gute Fahrt :)

      Tf on Tour schrieb:

      Achja E-Traktion... würde ich auch gerne haben. Wir bekommen leider nur die 294...

      Also ich persönlich passe so gut es geht im Unterricht auf und merke mir das meiste einfach. Kurz vor der jeweiligen Prüfung schau ich dann nochmal intensiv in die Unterlagen um das erlernte nochmal aufzufrischen und so schaff ich dann die Prüfungen mit einem zweier Schnitt. :D


      Bei uns, Regio, gab es V- und E-Traktion. In der EiB Ausbildung haben wir für die Fahrzeuge jeweils 6 Wochen Ausbildung gekriegt. Jetzt als fertiger Tf sind schon 5 Tage Ausbildung viel. Also wenn man denn mal eine neue Fahrzeugausbildung kriegt.

      Meine Lernstrategie war übrigens das ich keine hatte. Habe das was im Unterricht kam so aufgenommen und für keine Prüfung Zuhause nochmal gelernt. Die 3 jähirge EiB Ausbildung gibt das aber auch her weil man im Unterricht mehr Zeit hat als bei der Kurzausbildung
      @Christoph J

      Ja in der verkürzten hat man echt nicht viel Zeit und es fehlen einem die Praktischen Aspekte / Erfahrungen. Wir kommen zwar auch an die Materie aber leider zu wenig. Darum versuche ich soviel wie möglich in meiner Freizeit zu lernen.
      Ich lerne zurzeit mit Karteikarten und wir haben bei uns in der Klasse noch eine Lerngruppe, bisher komm ich damit sehr gut zurecht. Zudem hab ich mir noch den Zusi 3 Simulator zur Unterstützung besorgt :D
      Allzeit Gute Fahrt :D
      Hallo "Der [D"

      Es kommt darauf an wo du die Kurze Ausbildung machst. In einigen Regionen bezahlt die Arge oder andere Sozialämter und bei anderen Regionen wird man direkt von der DB .... eingestellt und ausgebildet ist aber wie gesagt von Region zu Region unterschiedlich.

      Die Ausbildung enthält sehr viel Lernstoff in der kurzen Zeit ( 8 Monate - 12 Monate ) Es ist machbar aber nicht einfach mal locker nebenbei, es gehört schon viel Interesse und Eigeninitiative dazu um den Stoff zu packen baer es macht Spass :)
      Hallo Der [D

      Bei Beginn des Lehrgangs hat man uns erzählt dass es 1/3 nicht schaffen wird.
      Stand heute:
      Wir waren beim Start des Lehrganges 12 Teilnehmer und jetzt sind nur noch 6 Teilnehmer dabei.
      Will aber damit nicht sagen das es überall so ist, ansonsten kann ich dem nur zustimmen was der Lucky4100 geschrieben hat.
      Allzeit Gute Fahrt :D