AFB beim Fernverkehr Pflicht?

      AFB beim Fernverkehr Pflicht?

      Hallo,

      ich habe mich letztens mit jemandem unterhalten, der meinte, dass die AFB beim Fernverkehr als Zugsicherungssystem angesehen wird. Deshalb soll es Pflicht sein, sie zu benutzen, auch beim Rangieren. Aber gerade beim Rangieren (und auch generell) kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das stimmt. Weiß da jemand was drüber?

      Besitzt der Steuerwagen des IC 2 eigentlich eine AFB?

      Beste Grüße
      Paul

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BR 143“ ()

      Neu

      Hallo Paul,

      eine funktionierende AFB ist einzuschalten/zu benutzen. Das ist der Grundsatz - auch beim Rangieren. Allerdings geht es dabei immer um die Einhaltung der zulässigen Geschwindigkeit.
      Allein aus der Technik heraus kann die AFB ja kein "Zugsicherungssystem" sein ;)

      Soweit ich weiß, hat der DostoIC-Steuerwagen keine AFB.
      Liebe Grüße
      Benjamin